NAILS

Schöne gepflegte Hände sind „die Visitenkarte jeder Frau“.

Sie signalisieren Lebensart, stärken das Selbstbewusstsein und tragen zum persönlichen Erscheinungsbild bei.

Deshalb suchen viele Frauen, mit kurzen, splitternden und brüchigen Nägeln nach einer perfekten Problemlösung.

Um solchen Problemen zu begegnen ist eine gezielte dauerhaft angewendete Nagelpflege nur zu empfehlen.

Wen wunderts, dass sich künstliche oder naturalverstärkte Fingernägel steigender Beliebtheit erfreuen.

NAGELMODELLAGE MIT GEL

Warum Schablonen-Technik?

 

Mit der Schablonen-Technik modellieren/verlängern wir die Nägel mit einem Kunststoff

(Gel/Acryl) auf eine Schablone.

Für die Modellage muss ganz genau und sorgfältig gearbeitet werden.

Die meisten Studios arbeiten mit der Tip-Technik, und nicht mit der Schablonen-Technik.

Bei der Tip-Technik werden künstliche Plastiknägel auf die Naturnägel geklebt, zurecht gefeilt und anschliessend mit Gel überzogen.

 

 

 

 

 

 

Vorteile Schablonen-Technik:

  • Stabiler in der Haltbarkeit, Schablonen-Nägel brechen weniger schnell ab als aufgeklebte Plastiknägel
  • Schonender für die Naturnägel, da kein Leim benutzt wird und auch nicht auf dem Nagel herumgefeilt werden muss
  • Die Nägel können dünner modelliert werden, da kein Tip vorhanden ist
  • Schnellere Verarbeitung, wenn man Routine hat, da diese Arbeitsweise viel effizienter ist
  • Natürlichere Optik

Vorteile Tip-Technik:

  • Nägel sind von der Form mehr oder weniger bereits vorgegeben, es braucht nicht soviel Geschick wie bei der Schablonen-Technik

Nachteile Tip-Technik:

  • Naturnägel können beschädigt werden, da man den Übergang vom Tip zum Naturnagel befeilen muss
  • Tips brechen schnell ab, wenn man den Nagel anschlägt, und der angeklebte Nagel reisst meistens eine Schicht des Naturnagels          mit ab (ergibt ebenfalls einen dünnen Naturnagel!)
  • Sobald der Naturnagel nachwächst, beginnen sich die Tips an den Seiten gerne schnell vom Naturnagel zu lösen, da sie nicht der natürlichen Form des Nagels entsprechen.

Nachteile Schablonen-Technik:

  • Es braucht etwas Routine und Übung, bis man den Trick draussen hat, wie eine Schablone perfekt an einen Nagel angesetzt wird.
  • Diese Technik erfordert Exaktheit und eine ruhige Hand. Weitere Nachteile sind nicht bekannt.

PFLEGETIPS

Mit Gel verstärkte Naturnägel sind viel stärker als die eigenen Nägel.
Wenn Sie mit Ihren Kunstnägeln achtsam umgehen, müssen Sie nie mehr Zeit verschwenden
Ihre Nägel zu feilen oder lackieren.
 

Schneiden oder knippsen Sie verstärkte Nägel niemals ab, da das Material sonst absplittert.
Feilen Sie Ihre Nägel nur, wenn unbedingt nötig. Der Gel hält besser, wenn Sie nicht feilen, da sonst der Versiegler weggefeilt wird und so Liftings entstehen.
Ich empfehle Ihnen nicht länger als 3-4 Wochen mit dem  Refill zu warten, denn wenn die Nagelspitze zu schwer wird und der Stresspunkt in der Mitte des Nagels sich nach vorne verlagert, besteht die Gefahr,

dass die Nägel nach vorne kippen (Liftings) oder brechen.

Tragen Sie bei Reinigungs-Arbeiten mit starken Mitteln oder Gartenarbeiten Handschuhe.

Ihre Hände werden‘s Ihnen Danken!!
Cremen Sie Ihre Hände vor dem Refill-Termin nicht ein, das kann sonst die Haftung des Gel‘s beeinträchtigen.

Vivienne Muther

Daniela De Simon

+41 (0)79 545 10 10

desimon@sunrise.ch

 

Nicole Salzmann

(Kosmetische Behandlungen)

+41 (0)78 830 02 01

beautyworld@gmx.ch

 

Daniela De Simon

BB Glow

(Mastertrainerin Glam Lashes)

+41 (0)79 545 10 10

desimon@sunrise.ch

Christiane Knuchel

(dipl. Fusspflegerin)

+41 (0)76 212 81 62

 

knuchelchristiane01@gmail.com


Gestenrietstrasse 2, 8307 Effretikon

+41 (0)79 545 10 10



Termine

MO-DO 08:00-19:30 Uhr

FR 08:00-18:00 Uhr

SA nach Vereinbarung

       

Termine

MO-DO 08:00-19:30 Uhr

FR 08:00-18:00 Uhr

SA nach Vereinbarung